Champions League Finale 2017

Alte Dame gegen Weißes Ballett in Cardiff!

 

Am Samstag, dem 3.6.2017, um 20:45 MESZ stehen sich im insgesamt 25. Finale der Champions League der italienische und der spanische Rekordmeister gegenüber! Wir von Rivalo bieten Ihnen dafür wie gewohnt sowohl eine Vorschau als auch einen Überblick über unser umfangreiches Wettangebot mit Topquoten auf www.rivalo.com für das Spiel des Jahres!

Austragungsort des Finales der europäischen Königsklasse ist zum ersten Mal das Millenium Stadium im walisischen Cardiff mit einem Fassungsvermögen von 74.500 Zuschauern. Es versteht sich von selbst, dass das Stadion am Samstagabend bis auf den letzten Platz gefüllt sein wird, zumal es für beide Mannschaften um Historisches geht: So könnte einerseits der, mit insgesamt elf Titel Rekordsieger der Champions League bzw. des Europapokals der Landesmeister aus Madrid als erste Mannschaft überhaupt den Champions League Titel verteidigen, andererseits könnten sich die Turiner nach mehr als zwanzig Jahren wieder einmal die prestigeträchtigste Trophäe im internationalen Klubfußball holen.

Für beide Mannschaften ist die Teilnahme am großen Finale dabei nichts wirklich Ungewöhnliches. So ist es für das weiße Ballett bereits das dritte Endspiel binnen ebenso vieler Jahre und die alte Dame stand zuletzt 2015 im Finale der Champions League. Während sich die Spanier jedoch zwei Mal gegen den Stadtrivalen Atlético durchsetzen konnten, unterlagen die Italiener vor zwei Jahren dem FC Barcelona, also dem Erzrivalen des diesjährigen Finalgegners. Mit Real Madrid treffen die Turiner nunmehr auf den zweiten Giganten des spanischen Fußballs und nehmen einen erneuten Anlauf sich nach 1996 endlich wieder zum Sieger der Champions League zu krönen. Laut den Buchmachern von Rivalo stehen die Chancen der Schwarze-Weißen dafür gar nicht schlecht, denn die Quote für den Titelgewinn von Juventus Turin liegt bei 1,95 und jene für eine erfolgreiche Titelverteidigung von Real Madrid bei 1,85, also fast gleich auf.

Auch beim klassischen Dreierweg deuten die Quoten auf www.rivalo.com auf keinen wirklichen Favoriten hin:

  • Juventus Turin: 1,50
  • X: 4,70
  • Real Madrid: 5,50

Der Verfasser dieser Zeilen würde trotz der leicht favorisierten Königlichen auf Juventus tippen – sehen sie das anders? – , da sich die von Massimiliano Allegri trainierte Mannschaft im Saisonverlauf der Champions League als sehr souverän und kaltschnäuzig erwies. So stürmten Buffon, Dybala, Higuain und Co. mit keiner einzigen Niederlage ins Finale und erhielten insgesamt nur drei Gegentore. Die von Zinedine Zidane, der bereits 2002 als Spieler mit Real Madrid die Champions League gewonnen hat, trainierten Madrilenen verloren zwar jeweils ein Viertelfinal- (nach 90 Minuten) sowie ein Halbfinalspiel, erzielten aber im Verlauf der Champions League Saison doch beachtliche 32 Tore gegenüber deren 21 von Juventus.

Im Finale stehen sich somit auch das torgefährlichste und das defensivstärkste Team gegenüber, was ein doch in jeglicher Hinsicht sehr interessantes Spiel verspricht. Auch wetttechnisch eröffnen diese Voraussetzungen interessante Optionen in Zusammenhang mit Torwetten:

Über/Under 1.5 Tore                                          1,37            2,80

Über/Under 2.5 Tore                                          2,20            1,65

Treffen beide Teams?                                       J=1,80  N=1,90

 

Ob nun Wetten in Zusammenhang mit Toren oder der klassische Dreierweg, die Buchmacher von Rivalo haben für das Champions League Finale umfangreiches Wettangebot mit Topquoten vorbereitet, bei dem für jeden etwas dabei sein sollte….

Wir wünschen Ihnen ein spannendes Finale mit hoffentlich vielen Toren  sowie viel Erfolg mit Ihren Wetten auf ww.rivalo.com!