Fußball in Europa KW 14

Spitzenspiele in Deutschland, Spanien, Italien, der Schweiz und in der Türkei

 

in ganz Europa steht am Wochenende wieder Spitzenfußball auf dem Programm! Wir von Rivalo bieten Ihnen wie gewohnt sowohl eine Vorschau als auch einen Überblick über unser umfangreiches Wettangebot auf www.rivalo.com!

Bundesliga, 27. Spieltag

Bayern München – Borussia Dortmund ( Samstag, 8.4., 18:30 MEZ)

In der Bundesliga steht wieder einmal der „Deutsche Clásico“ am Programm und obwohl die beiden, den deutschen Fußball in den letzten Jahren dominiert habenden Mannschaften in der Tabelle bereits 15 Punkte trennen, hat das Duell zwischen den Rot-Weißen und den Schwarz-Gelben nichts an seiner Brisanz verloren. Die Generalproben für das Spiel in der Allianz-Arena hätten nicht unterschiedlicher verlaufen können, denn während die Dortmunder sich zu Hause gegen den HSV souverän durchsetzten, mussten die Bayern in Hoffenheim die zweite Saisonniederlage einstecken. Auf die Quoten für das deutsche Gigantenduell dürfte sich die Niederlage der Münchner unter der Woche jedoch nicht wirklich ausgewirkt haben, denn für die Buchmacher von Rivalo bleibt die Elf von Carlo Ancelotti der klare Favorit: 1: 1,60 – X: 4,00 – 2: 5,30

Nichts desto Trotz wird das Tean von Thomas Tuchel, das derzeit auf keinem direkten Champions League-Platz steht, alles versuchen um Punkte aus München zu entführen….

Machen die Bayern einen weiteren Schritt in Richtung fünfter Titel in Folge oder gewinnen die Borussen auch das zweite Saisonspiel gegen den Rekordmeister? Setzen Sie auf Ihren Favoriten!

 

Super League, 27. Spieltag

FC Basel – Young Boys Bern ( Sonntag, 9.4., 16:30 MEZ)

Erster gegen Zweiter heißt es am Sonntag in der Schweizer Super League. Doch da der Serienmeister aus Basel auf die Young Boys aus Bern bereits 17 Punkte Vorsprung hat, kann dieses Spiel nicht mehr wirklich als meisterschaftsentscheidend bezeichnet werden. Die Young Boys wiederum haben bereits zehn Punkte Vorprung auf den derzeitigen Drittplatzierten aus Sion. Von den Zwängen der Tabellensituation eigentlich befreit sollten also beide Mannschaften im St. Jakob-Park voll auf Sieg spielen können, offensives Fußballherz, was willst du mehr? Auch die Buchmacher von Rivalo gehen im Schweizer Spitzenspiel von einer torreichen Begegnung aus und haben die Quote für mehr als 2.5 Tore mit 1,50 festgelegt. Sollten jedoch weniger als 2,5 Tore fallen, gibt es die beachtliche Quote von 2,60. Warum also bei diesem Duell nicht eine Over/Under- Wette wagen?

Serie A, 31. Spieltag

Lazio Rom – SSC Neapel ( Sonntag, 9.4., 20:45 MEZ)

Das Spitzenspiel in Italien an diesem Wochenende lautet Lazio Rom gegen den SSC Neapel. Beide waren unter der Woche in der Coppa d´Italia engagiert, jedoch unterschiedlich erfolgreich. Denn während sich die Laziali im Römischen Derby gegen den Stadtrivalen durchsetzen konnten, schieden die Neapolitaner trotz eines Sieges gegen Serienmeister aus Turin aus und bleiben daher wohl auch in diesem Jahr ohne Titel. Vor dem Duell am Sonntag sind die Fronten klar abgesteckt: Während die Mannschaft von Simone Inzaghi im Kampf um die Champions League- Plätze unbedingt drei Punkte braucht, möchte die Elf von Maurizio Sarri in eben diesem die Hauptstädter auf Abstand halten und den Abstand von derzeit vier Punkten zumindest beibehalten. Laut den Buchmachern von Rivalo ist in diesem Spiel alles möglich und dementsprechend ausgeglichen sind die Quoten:

  • Lazio: 2,85
  • X: 3,40
  • Napoli: 2,40

Lazio oder Neapel, wer holt sich in Italien sehr wichtige Punkte im Kampf um die Champions League- Plätze?

 

La Liga, 31. Spieltag

Real Madrid – Atlético Madrid ( Samstag, 8.4., 16:15 MEZ)

In der spanischen Hauptstadt steht das insgesamt 160. Derbi madrileno in der Liga bevor. In der Tabelle haben die Königlichen derzeit zehn Punkte Vorsprung auf die Colchoneros, die mit einem Sieg noch einem letzten Angriff auf die Meisterschaft wagen wollen. Aber auch die Mannschaft von Zinedine Zidane wird voll auf die drei Punkte spielen, um den Erzrivalen aus Barcelona auf Anstand zu halten. Nach einer Serie von sechs Spielen ohne Sieg konnten Ronaldo&Co. im Hinspiel das erste Mal wieder den Stadtrivalen besiegen und streben natürlich einen neuerlichen Erfolg an. Aber die Elf von Diego Simeone hat die bittere 0:3 Niederlage im November sicher noch nicht vergessen und wird daher auf eine Revanche brennen. Für die Buchmacher von Rivalo gibt es für das Spitzenspiel in Spanien aber einen klaren Favoriten, was sich in folgenden Quoten manifestiert: 1: 1,80 – X: 3,60 – 2: 4,70

Real oder Atlético, wessen Fans dürfen sich zumindest bis zum nächsten Derby als Könige von Madrid sehen?

Süper Lig, 27. Spieltag

İstanbul Başakşehir – Galatasaray ( Montag, 10.4., 19:00 MEZ)

Ein so vor der Saison sicher nicht erwartetes Spitzenspiel gibt es Montag Abend auch in der türkischen Süper Lig. Dort empfängt der Tabellenzweite İstanbul Başakşehir den Tabellendritten Galatasaray. Die Löwen haben derzeit vier Punkte Rückstand auf die Überraschungsmannschaft der Saison und brauchen unbedingt einen Sieg, um weiter von der Champions League träumen zu dürfen. İstanbul Başakşehir hingegen dürfte insgeheim sogar schon vom ganz großen Coup, nämlich der türkischen Meisterschaft, träumen und wird daher ebenfalls voll auf Sieg spielen. Die Vorzeichen deuten also auf ein Offensivspektakel im Spitzenspiel der türkischen Süper Lig, für das die Buchmacher von Rivalo folgende Quoten berechnet haben:

  • İstanbul Başakşehir: 2,30
  • X: 3,20
  • Galatasaray: 3,30

Fällt in der türkischen Süper Lig die erste Entscheidung oder bleibt der Kampf um Platz 2 weiter spannend? Setzen Sie auf Ihren Favoriten!

Ob nun deutsche Bundesliga, Schweizer Super Leagie, italienische Serie A, spanische Primera División oder türkische Süper Lig, werfen Sie einen Blick in unser umfangreiches Wettangebot und stöbern Sie auch in den anderen großen und kleinen Ligen Europas. Es ist wie immer für jeden etwas dabei – egal ob Langzeitwetten, Kombinationswetten, Systemwetten oder Livewetten! Wir wünschen Ihnen viele spannende Spiele und viel Erfolg mit Ihren Wetten auf ww.rivalo.com!