2. Spieltag der CL

Der zweite Spieltag der Champions League steht kurz bevor und Fußballfans dürfen sich erneut auf einige Topspiele freuen! Schon zum Start in dieChampions League Saison 2014/2015 gab es einige Überraschungen, mit denen nur Wenige gerechnet haben. Wir von Rivalo möchten Ihnen erneut sowohl einen Überblick über die Topbegegnungen des Spieltages, als auch über unser umfangreiches Wettangebot mit attraktiven Quoten zu allen Spielen der diesjährigen Champions League bieten. Werden auch Sie zum Champion und setzen Sie auf ihre Favoriten!

Atlético Madrid – Juventus Turin
Die alte Dame aus Turin holte sich im ersten Heimspiel einen ungefährdeten Sieg und somit die ersten drei Punkte gegen die schwedischen Außenseiter aus Malmö. Atlético hingegen konnte im ersten Spiel der noch jungen Champions League Saison noch nicht überzeugen und verlor das Auftaktspiel in Griechenland gegen Olympiakos Piräus knapp. Die Mannschaft von Diego Simone, der nach einer Sperre wieder auf die Trainerbank zurückkehrt, steht schon am zweiten Spieltag unter Siegeszwang und das gegen niemand geringeren als den italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Die Buchmacher von Rivalo haben schon alle Quoten zum Spitzenspiel der Gruppe A zwischen Atlético und Juventus für Sie bereitgestellt. Ein Heimsieg der Rojiblancos verdoppelt ihren Einsatz, das Unentschieden bringt die Quote 3,60 mit sich und ein möglicher Auswärtssieg von den Bianconeri aus Turin schlägt sich mit einer Quote von 3,60 nieder. Kann Atlético den Anschluss an die Tabellenspitze halten oder verschafft sich Juve schon einen kleinen Polster?
Manchester City – AS Roma
Der AS Rom durfte sich über ein mehr als gelungenes Comeback in der europäischen Königsklasse des Fußballs freuen. Mit einem Kantersieg gegen CSKA Moskau konnten vor heimischer Kulisse die ersten drei Punkte in souveräner Manier gesichert werden. Manchester City hingegen startete mit einer knappen Last-Minute-Niederlage beim FC Bayern in München. Das Spiel konnten die Citizens zwar lange Zeit sehr offen gestalten, aber am Ende setzte es doch eine knappe Niederlage. Manchester ist bekanntlich ein sehr heimstarkes Team, somit wird es für die Römer bestimmt keine leichte Aufgabe in England zu bestehen. Andererseits gilt die römische Defensive in den letzten Monaten als sehr stabil und lässt immer nur wenige Gegentore zu. Man darf gespannt sein, wer sich im Duell zwischen Manchester City und AS Rom durchsetzt. Laut den Quoten auf www.rivalo.com sind die Citizens leichter Favorit. Sie gehen mit einer Quote von 1,70 in diese Be-gegnung. Eine Punkteteilung schlägt mit 3,80 zu Buche und ein Auswärtssieg der Italiener bringt die beachtliche Quote von 4,70 mit sich. Können die Römer an die Leistung vom ersten Spieltag anknüpfen oder schafft City den Befreiungsschlag?
Paris St. Germain – FC Barcelona
Standesgemäß mit einem Sieg startete der FC Barcelona in die aktuelle Champions League Saison. Wie gewohnt dominierte Barca das Geschehen mit knapp über 70 Prozent Ballbesitz, nichts-destotrotz konnte „nur“ ein knapper 1:0 Sieg gegen APOEL Nikosia errungen werden. PSG eröffnete die CL-Spielzeit in Amsterdam bei AJAX. Mehr als ein Unentschieden war für die millionenschwere Truppe aus Paris aber nicht zu holen. Man hatte in der Schlussphase sogar noch Glück, dass AJAX an der Stange scheiterte und man zumindest mit einem Punkt nach Hause fahren konnte. Beim direkten Duell dieser beiden Teams darf man vor allem auf das Wiedersehen von Zlatan Ibrahimovic mit seinem Ex-Klub Barcelona gespannt sein. Die Wege trennten sich ja bekanntermaßen nicht gerade freundschaftlich. Die Quoten für das Spiel zwischen PSG und dem FC Barcelona haben die Buchmacher von Rivalo wie folgt festgelegt: Ein Heimsieg im Prinzenparkstadion von Paris ergibt die Quote 3,00. Die Punkteteilung wurde mit einer Quote von 3,30 versehen und ein Auswärtssieg für die Blaugrana aus Barcelona bringt die, für Barca-Verhältnisse, Topquote 2,35 mit sich. Können Messi, Neymar und Co. am zweiten Spieltag ihr ganzes Können zeigen oder stiehlt ihnen Zlatan die Show?
FC Basel – FC Liverpool
Der FCB bekam am ersten Spieltag bereits die pure Härte des Fußballs zu spüren und kam in Madrid gegen Real Madrid mit 1:5 unter die Räder. Unter anderem trug sich dabei die ganze Offensivabteilung der Königlichen, also Bale, Ronaldo, James und Benzema, in die Schützenliste ein! Die Basler haben nun vor heimischer Kulisse die Möglichkeit sich richtig zu rehabilitieren gegen den englischen Traditionsverein aus Liverpool. Die Reds ihrerseits konnten ihr Auftaktspiel gegen Ludogorets Razgrad mit viel Glück durch einen Elfmeter in der 93. Minute für sich entscheiden. Um in dieser Gruppe vorne mitspielen zu können, müssen am zweiten Spieltag nun die ersten Punkte für Basel her. Laut den Quoten auf www.rivalo.com geht Liverpool mit einer Siegquote von 1,90 als Favorit in die Begegnung mit dem FC Basel. Ein Heimsieg des Schweizer Meisters vervierfacht ihren Einsatz und ein Unentschieden bringt immer noch die Quote 3,50 mit sich. Trauen Sie den Baslern einen Sieg über den FC Liverpool zu?
FC Arsenal – Galatasaray Istanbul
Die Gunners haben ihr erstes Spiel der Champions League Gruppenphase gegen den BVB aus Dortmund klar verloren. Die Mannschaft wirkte wie ausgewechselt und konnte die zuletzt in der Premier League gezeigten Leistungen in keiner Phase des Spieles abrufen. Galatasaray hat sich im Auftaktspiel zu Hause in Istanbul gegen Anderlecht auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Ein 1:1 Unentschieden stand nach neunzig Minuten auf dem offiziellen Spielbericht. Die Löwen sind der zweite türkische Gegner von Arsenal in dieser Spielzeit: Schon in den Playoff-Spielen stand mit Besiktas ein weiterer Klub aus der Süper Lig auf der anderen Platzhälfte. Die Gunners sollten in London punkten, um nicht den Anschluss an Borussia Dortmund zu verlieren. Arsenal geht als klarer Favorit in das Spiel gegen Galatasaray und das schlägt sich auch in den Quoten auf Rivalo nieder. Ein Heimsieg ist mit der Quote von 1,45 versehen und die Punkteteilung mit einer Quote von 4,50. Galatasaray ist aber ein gefährlicher Außenseiter und wird mit einer Topquote von 7,00 ausgewiesen. Setzen Sie auf ihren Favoriten!
Wir laden Sie ein in unserem umfangreichen Wettangebot für die Champions League 2014/2015 mit den gewohnt attraktiven Quoten zu stöbern. Dort finden Sie nicht nur Langzeitwetten auf die Gruppensieger, den Champions League Sieger oder den Torschützenkönig sondern natürlich auch Einzelwetten, Kombiwetten und Livewetten zu allen Spielen der Champions League. Sind Sie gut gerüstet für die Champions League 2014/2015? Dann gehen Sie auf www.rivalo.com und setzen Sie auf ihren Favoriten!