Qualifikation EURO 2016

Nach der WM ist vor der EM. Nachdem mit Deutschland der Weltmeister 2014 nach einer spannenden und aufregenden WM in Brasilien feststeht, rollt der Fußball auch schon in Richtung nächstes Großereignis. Am 7. September starten die europäischen Fußballnationen in die nächste, heiß ersehnte und spannende Qualifikation. Dieses Mal heißt es die Fußballschuhe schnüren für dieQualifikation zur EURO 2016, der Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich. 53 Nationen nehmen an der Qualifikation teil und von diesen dürfen erstmals 24 Länder (statt bisher 16), inklusive Frankreich als Veranstalter, an der EM-Endrunde teilnehmen. In neun Gruppen werden in den nächsten eineinhalb Jahren die Endrundenteilnehmer der UEFA EURO 2016 ausgespielt. Wir von Rivalo haben für Sie schon jetzt einen Überblick zu unserem umfassenden Wettangebot mit gewohnt attraktiven Quoten zu den einzelnen Gruppen der EM-Qualifikation zusammengestellt.

Gruppe A:
Die Niederlande sind in der Gruppe A, gemeinsam mit der Türkei und Tschechien, wohl einer der heißesten Anwärter auf die Startplätze für die Endrunde in Frankreich. Die weiteren Gruppengegner Kasachstan, Island und Lettland werden wohl nur Außenseiterchancen auf die ersten drei Plätze haben. Die Buchmacher von Rivalo sehen ganz klar die Niederlande auf Platz einsmit einer Quote von 1,22. Kann aber die Türkei überraschen und den Gruppensieg holen gibt es die Topquote 7,00.
Gruppe B:
Die Gruppe B wird vom WM-Viertelfinalisten Belgien und, der in der Vorrunde der WM gescheiterten, Mannschaft von Bosnien-Herzegowina angeführt. Mit Siegquoten für die Gruppe B von 1,40 und 4,00 sind die beiden auch für die Rivalo-Buchmacher die Topfavoriten auf den Gruppensieg. Israel folgt schon mit einem gewissem Abstand und einer doch recht beachtlichen Quote von 25,00. Außenseitertipp gefällig? Wie wäre es mit Wales, mit Gareth Bale, Zypern oder Andorra? Ein Tipp auf Andorra würde ihren Einsatz gar vertausendfachen.
Gruppe C:
Können die Spanier, amtierender Europameister von 2012, die Schmach bei der WM 2014 gleich wieder vergessen machen und zu alter Stärke zurückfinden, wird die Gruppe C zur Qualifikation für die EM 2016 eine klare Sache. Die Ukraine und die Slowakei sind in dieser Gruppe wohl noch die härtesten Brocken. Weißrussland, Mazedonien und Luxemburg werden kaum um den Gruppensieg mitreden. Nichtsdestotrotz würde zum Beispiel ein Gruppensieg der Ukraine ihren Einsatz auf www.rivalo.com verzehnfachen.
Gruppe D:
Irland und Polen kriegen es in Gruppe D unter anderem mit dem neuen Weltmeister 2014 zu tun. Deutschland ist, eigentlich wie immer, einer der Topfavoriten auf den Europameistertitel, auch in Frankreich 2016. Die Gruppenphase dient hier wohl nur zum Aufwärmen für Jogi Löws Team. Mit Schottland, Georgien und dem UEFA Neuling Gibraltar warten keine allzu schweren Brocken auf die deutschen Weltmeister. Können die Polen rund um Bayern München Neuzugang Robert Lewandowski, Deutschland Paroli bieten? Unsere Buchmacher von Rivalo versehen Polen mit der Topquote 10,0 und die Iren mit einer beachtlichen Quote von 15,0.
Gruppe E:
Das Duell um Platz eins der Quali-Gruppe E kann nur Schweiz, einer der Aufsteiger der letzten Jahre, gegen England, trotz oder gerade wegen eines desaströsen Auftritts der Three Lions bei der WM 2014, heißen. England wird mit einer rundumerneuerten Mannschaft in die Qualifikation zur Euro 2016 starten. Estland, Litauen oder San Marino spielen wohl kaum eine große Rolle im Kampf um die EM-Teilnahme. Einzig Slowenien wird von den Rivalo Buchmachern mit einer Quote von 17,0 noch eine kleine Außenseiterchance eingeräumt.
Gruppe F:
Eine spannende Angelegenheit scheint die Gruppe um Griechenland, Rumänien und Ungarn zu werden. Die Buchmacher von Rivalo sehen eine sehr ausgeglichene Gruppe F und haben die Teams dementsprechend mit sehr attraktiven Quoten versehen. Griechenland mit 2,20, dicht gefolgt von Rumänien mit 3,20 und Ungarn mit einer Quote von 5,00 versprechen einen heißen Tanz um den ersten Platz der Gruppe F. Mit Finnland, mit Topquote 10,0 versehen, und Nordirland, Siegquote 35,0, sind noch zwei weitere unberechenbare Gegner in diesen Topf gelost worden. Wie so oft aber krasser Außenseiter auf den Gruppensieg sind die Färöer mit einer Hammerquote von 1000.
Gruppe G:
Auch in der Gruppe G ist Spannung vorprogrammiert. Russland, Schweden und Österreich werden hier nichts unversucht lassen, Platz eins jeweils für sich zu beanspruchen! WM-Teilnehmer Russland führt das Quotenranking mit 1,80 zwar an, aber Schweden folgt mit einer Quote von 3,00 und Österreich wird von den Rivalo Buchmachern mit einer Quote von 9,00 versehen. Montenegro ist von den übrigen Verfolgern in dieser Gruppe wohl noch der am meisten gefürchtetste Außenseiter. Mit einer Topquote von 10,0 geht der England-Schreck der letzten Qualifikation zur WM 2014 in das Rennen um die EURO 2016. Moldawien und Liechtenstein haben hier wohl das Nachsehen.
Gruppe H:
Nach einer total verpatzten WM geht die Squadra Azzurra mit einem neuem Trainer, Ex-Juventus Erfolgscoach Antonio Conte, voll motiviert in die EM-Qualifikation 2016. Kroatien und Norwegen sind in dieser Gruppe wohl die gefährlichsten Gegner auf dem Weg nach Frankreich 2016. Die Rivalo Buchmacher sehen ganz klar Italien an der Spitze der Tabelle mit einer Quote von 1,40. Die Kroaten folgen mit einer Quote von 4,00 und die Norweger wurden mit einer Topquote von 15,0 versehen. Geringe bis gar keine Chancen auf den Gruppensieg der Gruppe H haben wohl Bulgarien, Aserbaidschan oder Malta. Der kleine Inselstaat ist auf www.rivalo.com sogar mit einer Hammerquote von 1000 gelistet.
Gruppe I:
Den Kopf und gleichzeitig den Favoriten der einzigen Fünfergruppe in dieser Qualifikation, der Gruppe I bildet Portugal. Das Team rund um CR7, Cristiano Ronaldo, wird von den Buchmachern auf Rivalo.com mit einer Quote von 1,50 versehen. Die beiden größten Herausforderer Dänemark und Serbien kommen auf beachtliche Quoten von 4,00 und 7,00. Wohl wirklich nur geringste Chancen haben in der Gruppe I Armenien oder Albanien. Es führt wohl kein Weg an Portugal als Sieger der Gruppe I vorbei und damit der insgesamt siebten Qualifikation für eine Europameisterschaft.
Klicken Sie sich durch unser umfassendes Wettangebot mit gewohnt attraktiven Quoten auf www.rivalo.com. Hier finden Sie nicht nurLangzeitwetten zu den Gruppensiegern, sondern auch Wetten zu den einzelnen Spielen der Qualifikation zur EURO 2016, Kombiwetten, Livewetten und vieles mehr. Wir von Rivalo wünschen Ihnen und uns eine spannende Qualifikation mit vielen aufregenden Spielen und wünschen ihnen viel Glück mit ihren Wetten. Setzen Sie auf ihren Favoriten!