Topduelle in der CL!

Die Champions League 2014/2015 geht in die dritte Runde

Die Länderspielpause ist vorbei und der dritte Spieltag der Champions League steht kurz bevor. Schon die ersten beiden Runden derChampions League Saison 2014/2015 hatten es in sich und brachten einige Überraschungen mit sich. Wir von Rivalo möchten Ihnen erneut sowohl einen Überblick über die Topbegegnungen des Spieltages, als auch über unser umfangreiches Wettangebot mit attraktiven Quoten zu allen Spielen der diesjährigen Champions League bieten. Werden auch Sie zum Champion und setzen Sie auf ihre Favoriten!
AS Rom – Bayern München (21.10., 20:45 Uhr MEZ)
Das Topspiel dieser Runde findet im Olympiastadion von Rom statt, wo der FC Bayern München zu Gast bei AS Rom ist. Die Römer überzeugten im bisherigen Verlauf dieser Champions League Saison 2014/2015 durch attraktiven Offensivfußball und sind mit vier Punkten aus zwei Spielen der erste Verfolger der Münchner. Der FCB hat seinerseits das Punktemaximum von sechs Zählern auf der Habenseite und wird auch in Rom sicher voll auf Sieg spielen. Laut den Buchmachern von Rivalo geht die Mannschaft von Pep Guardiola als leichter Favorit in das Spiel gegen den römischen Traditionsverein. Ein Sieg der Bayern verdoppelt ihren Einsatz und die Punkteteilung schlägt sich mit einer Quote von 3,60 nieder. Können jedoch die Römer mit dem ältesten Torschützen der Champions League Geschichte, Francesco Totti, das Heimspiel für sich entscheiden gibt es die Topquote 3,80. Ziehen die Römer den Bayern gar die Lederhosen aus?
Olympiakos Piräus – Juventus Turin (22.10., 20:45 Uhr MEZ)
Die alte Dame zu Gast in Piräus. Olympiakos konnte schon in der ersten Runde einen Achtungserfolg gegen Atlético Madrid feiern und brennt nun darauf auch gegen Juventus erneut voll zu punkten. In der sehr ausgeglichenen Champions League Gruppe A hat bisher jedes Team einen Sieg zu verbuchen und es stehen somit auch neben jeder Mannschaft die drei Punkte in der Tabelle. Die Bianconeri aus Turin werden nach der Niederlage von Madrid gegen Atlético alles daran setzen dieses Spiel zu gewinnen und die Tabellenführung zu übernehmen, aber Juve ist gewarnt vor der Heimstärke Olympiakos. Die Quoten auf www.rivalo.com für die Begegnung Olympiakos Piräus gegen Juventus Turin sehen folgendermaßen aus: Ein Sieg der Heimmannschaft bringt die Quote 3,70 mit sich und ein Sieg der Gäste aus Italien schlägt mit der Quote 2,15 zu Buche. Geben sich beide Teams mit einem Punkt zufrieden ergibt das die Quote 3,20. Wer kann sich in Gruppe A etwas Luft verschaffen? Setzen Sie auf ihren Favoriten!
FC Liverpool – Real Madrid (22.10., 20:45 Uhr MEZ)
Real Madrid ließ in der bisherigen Champions League Saison noch nichts anbrennen und steht mit sechs Zählern an der Spitze der Gruppe B. Auch wenn der letzte Dreier gegen Ludogorets erst knapp vor Ende gesichert werden konnte, zeigten die Madrilenen in den bisherigen zwei Spielen durchaus überzeugende Leistungen. In der dritten Runde kommt es nun an der legendären Anfield Road zum Gipfeltreffen mit den Reds. Liverpool konnte das erste Heimspiel gegen Ludogorets knapp für sich entscheiden, musste aber in Basel eine enttäuschende Niederlage einstecken. Real kommt in Hochform nach England und Carlo Ancelotti wird die gewohnt volle Offensivkraft aufs Feld schicken. Die Quoten auf Rivalo für das Spiel FC Liverpool gegen Real Madrid können sich auf jeden Fall sehen lassen. Ein Heimsieg der Reds wie auch das Unentschieden sind mit der Quote 3,80 versehen worden und ein Sieg des weißen Balletts schlägt sich mit der Quote 1,90 nieder. Sichert sich Real die nächsten drei Punkte oder kann Liverpool zur Spitze aufschließen? You´ll never walk alone…
Ludogorets – FC Basel (22.10., 20:45 Uhr MEZ)
Der FC Basel kommt nach dem Sieg gegen Liverpool am zweiten Spieltag mit breiter Brust nach Bulgarien. Ludogorets, bisher noch glück- und punktelos, konnte aber in beiden Spielen ihrer Champions League Premierensaison überzeugen und verlor jeweils nur knapp gegen die beiden Traditionsklubs aus Madrid und Liverpool. Der bulgarische Serienmeister der letzten Jahre ist natürlich heiß auf die ersten Champions League-Punkte der Vereinsgeschichte. Die Buchmacher auf www.rivalo.com sehen ein sehr ausgeglichenes Spiel zwischen Ludogorets Razgrad und dem FC Basel vorher. Ein Sieg von Ludogorets wurde mit der Quote 2,70 versehen und ein Auswärtssieg der Schweizer mit der Quote 2,60. Die Punkteteilung schlägt sich mit der Quote 3,30 nieder. Können die Basler den ersten Erfolg in der Fremde feiern oder sichern sich die Bulgaren ihre ersten Punkte?
Galatasaray Istanbul – Borussia Dortmund (22.10., 20:45 Uhr MEZ)
Bundesliga Flop und Champions League Top. So könnte man diese noch junge Saison für Dort-mund zusammenfassen. In der Champions League konnte man die beiden bisherigen Begegnungen klar für sich entscheiden, in der nationalen Liga liegt man hingegen nur auf Platz 13. Ähnlich ergeht es derzeit Galatasaray, nur genau umgekehrt. In der Liga liegt man im Spitzenfeld aber in der Champions League konnte man bisher nur einen Punkt verbuchen. Die letzten drei direkten Duelle liegen zwar schon Jahre zurück, konnten aber allesamt von den Löwen aus Istanbul gewonnen werden. Die Mannschaft von Jürgen Klopp hat nach den bisher gezeigten Leistungen aber keinen Grund nervös zu sein. Die Buchmacher von Rivalo haben für das Spiel Galatasaray Istanbul gegen Borussia Dortmund die Quoten wie folgt festgelegt: Ein Sieg der Gastgeber bringt die beachtliche Quote von 4,20 mit sich und das Unentschieden die Quote 3,70. Können sich die Borussen aber neuerlich die drei Punkte sichern gibt es dafür die Quote 1,80. Wer kann sich in der Türk Telekom Arena durchsetzen?
Wir laden Sie ein in unserem umfangreichen Wettangebot für die Champions League 2014/2015 mit den gewohnt attraktiven Quoten zu stöbern. Dort finden Sie nicht nur Langzeitwetten auf die Gruppensieger, den Champions League Sieger oder den Torschützenkönig sondern natürlich auch Einzelwetten, Kombiwetten und Livewetten zu allen Spielen der Champions League. Sind Sie gut gerüstet für die Champions League 2014/2015? Dann gehen Sie auf www.rivalo.com und setzen Sie auf ihren Favoriten!